Aktuelles

Kamingespräch mit NAbg. Mag. Ernst Gödl

Ernst Gödl, Absolvent des Bischöflichen Seminars im Jahr 1991, gab Ende Mai bei einem Kamingespräch mit Jugendlichen aus dem Bischöflichen Internat Einblicke in das Leben eines Politikers.

Er zeichnete eindrucksvoll seinen Weg vom „Bauernbuben“ aus dem Bezirk Graz-Umgebung über den Kommunalpolitiker – er war ja einst in Zwaring-Pöls einst jüngster Bürgermeister Österreichs – zum Bundespolitiker im österreichischen Nationalrat nach und schulte auch das Demokratieverständnis der Gesprächspartner ein wenig nach. Vielleicht tritt ja der eine oder der andere in ähnliche Fußstapfen und trägt nach der Matura etwas im eigenen Wirkungskreis zum Gemeinwohl bei – das Beispiel von Ernst Gödl ist jedenfalls nachahmenswert.