Offene Stellen

ErzieherIn mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 gesucht

Das Bischöfliche Internat sucht für die Betreuung von Mädchen und weiblichen Jugendlichen eine/n

  • Erzieherin/Erzieher

Hauptaufgaben

  • Umfassende Begleitung von Kindern/Jugendlichen im Sinn einer ganzheitlichen Erziehung und Förderung der Entwicklung zur Selbstständigkeit
  • Studienaufsicht und –betreuung
  • Gestaltung und Organisation von Freizeitaktivitäten

Wir erwarten

  • Fundierte Ausbildung im pädagogischen Bereich oder in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit
  • Erfahrung in der Begleitung junger Menschen auf ihrem Weg zu einer kritisch denkenden Persönlichkeit
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen im Bewusstsein der eigenen Vorbildfunktion
  • Identifikation mit der katholischen Kirche

Wir bieten

  • Entlohnung nach dem Kollektivvertrag der Diözese Graz-Seckau (Mindestgehalt Gruppe IV € 2.269,50 brutto 14x p.a.)
  • Eine Arbeits- und Lerngemeinschaft, die auf den Fundamenten einer weltoffenen und christlichen Erziehung ruht
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung des Internatslebens und zur aktiven Mitwirkung in der Internatsentwicklung, professionelle persönliche Weiterentwicklung, Evaluation und Fortbildungschancen

Anstellungsausmaß: 38 Wochenstunden

Dienstbeginn: 1. September 2018, befristet bis 31. August 2020; unbefristete Anstellung im Anschluss ggf. möglich

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Post oder per Email bis 12. Mai 2018 an:

Bischöfliches Internat Augustinum
z.H. Stephan Jauk
Lange Gasse 2
8010 Graz
internat-@-augustinum.at